Kräuterschule Braunschweig

Faszination Kräuter

Kräuter sind absolut angesagt und ziehen mehr und mehr in unsere Gärten ein. Aber auch Balkone, Terrassen und Gemeinschaftsgärten sind mittlerweile ohne Kräuter undenkbar. Kein Wunder, denn Kräuter sind attraktiv, vielseitig verwendbar und üben eine große Anziehungskraft auf uns Menschen aus. Doch wo wachsen Kräuter und wie kann ich sie nutzen? Das sind die Themen unserer Kräuterschule in Braunschweig.

Alle Seminare sind praxisorientiert und finden in den schönen Braunschweiger Kräutergärten, dem Arzneipflanzengarten, dem Klostergarten sowie dem Apothecagarten, statt. Kräuterwissen wird mit viel Freude vermittelt und jeder kann mitmachen. Zielgruppe unserer Veranstaltungen sind Kräuterliebhaber und Menschen, die es noch werden wollen. Neben vielen Kursen mit gärtnerischem Schwerpunkt gibt es Seminare, die von Dozenten/innen aus dem Bereich der Kosmetik, Naturheilkunde, Apotheke, Wissenschaft oder Naturpädagogik durchgeführt oder begleitet werden.

Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einfach rein.

Ich freue mich auf Sie!

Burkhard Bohne

Bildarchiv Veranstaltungen

www.kräuterschule-berlin.de

Programm 2018

Der Kräutergarten – gewusst wo und wie

Dozent: Burkhard Bohne

Kräutergärten sind zurzeit topp aktuell. Egal ob im Gemüsebeet, in der Staudenrabatte, in der Kräuterspirale, auf dem Balkon oder der Terrasse, Kräuter wachsen überall. Wir wollen in kleinen Gruppen vor Ort kreativ planen.

Termin: 18. April 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Privatgarten

Teilnehmergebühr: 27 €

Weitere Infos und Anmeldung hier

Kräuter aus Töpfen und Kübeln

Dozent: Burkhard Bohne

Kräuter auf Balkon und Terrasse, ein Riesen-Thema. Minzen, Salbei, Thymian & Co, fast alles ist möglich. An diesem Nachmittag wollen wir Kräuter kennenlernen, die  für die Topfkultur gut geeignet sind. Jeder Teilnehmer kann Kräuter und Töpfe hier kaufen und/oder seine mitgebrachten Gefäße  mit Kräutern bepflanzen.

Termin: 25. April 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. verbrauchtes Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Neu !!!

Bäume:  Kulinarisches – Heilanwendungen – Märchen und Mythen

Dozentin: Berrit von Monkiewitsch

Anstatt nach unten schauen wir bei dieser besonderen „Kräuterwanderung“ nach oben: Bäume liefern uns nicht nur mit ihren Früchten leckere Zutaten für die „wilde Küche“, auch auf unsere Gesundheit können sie in vielfältiger Weise Einfluss nehmen.

Termin: 02. Mai 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €

Weitere Infos und Anmeldung hier

Die Grundlagen des Kräutergärtnerns  – Kräuter und Gärten

Dozent: Burkhard Bohne

Standort, Licht und Boden sind ganz wichtige Themen des naturnahen Kräutergärtnerns. Wir werden einiges darüber hören und lernen außerdem verschiedene Methoden der Kräutervermehrung kennen.

Termin: 16. Mai 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Apotheca Hutfiltern

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Das leckerste Gemüse 1

Dozentin: Beate Pieper

An diesem Nachmittag wollen wir uns mit der Vielfalt der Tomaten beschäftigen. Wir lernen alte Sorten kennen, erfahren einiges über deren Anzucht und sprechen über Pflegemaßnahmen. Außerdem werden wir ganz praktisch mit Jungpflanzen arbeiten.

Termin: 23. Mai 2018 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Neu !!!

Die Kraft der Natur

Dozentin: Wilya Habicht

Etherische Öle sind die Seele unserer Kräuter. Sie können uns bezaubern, helfen und unterstützen! An diesem Nachmittag sprechen wir über ihre Herkunft und Wirkungsweise und wir werden gemeinsam ein Massageöl herstellen.

Termin: 06. Juni 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Neu !!!

Kinder-Kräutergarten

Dozenten: Burkhard Bohne/Elke Vornkahl-Bohne

Kinder sind offen mit allen Sinnen und lernen sehr schnell. Dieser Kursnachmittag ist speziell für Kinder (6 bis 12 Jahre) geplant, die Freude an Natur und Garten haben. Wir lernen Färberkräuter kennen, und werden mit ihnen Tücher färben.

Termin: 08. Juni 2018, 17.00 bis 19.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 19 €, zuzgl. 5 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Die Grundlagen des Kräutergärtnerns – die Vielfalt unserer Kräuter

Dozent: Burkhard Bohne

An diesem Nachmittag sehen wir Kräuter wachsen, erfreuen uns an Ihrer Schönheit und lernen vieles über ihre Verwendung als Heil- und Gewürzpflanzen. Arbeitsschwerpunkt wird die Pflege der Kräuter sein und wir wollen mit der Ernte beginnen.

Termin: 20. Juni 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €

Weitere Infos und Anmeldung hier

Von der Heilpflanze zum modernen Arzneimittel

Dozent: Dr. Rainer Lindigkeit

Machen eigentlich alle Heilpflanzen und daraus gewonnene Phytopharmaka in der Anwendung als Arzneimittel Sinn? An diesem Nachmittag wollen wir erfahren, wie unterschiedliche Präparate zu bewerten sind.

Termin: 27. Juni 2018, 17.00 bis 19.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 18 €

Weitere Infos und Anmeldung hier

Die Grundlagen des Kräutergärtnerns – alte Kräuter

Dozent: Burkhard Bohne

Uralt und immer aktuell, die Kräuter aus den Klostergärten. An diesem Nachmittag lernen wir die wichtigsten Heilkräuter kennen, die seit vielen Jahrhunderten nicht nur in der Klosterheilkunde von besonderer Bedeutung sind. Kommen Sie mit und staunen Sie über unseren neuen ‚alten Kräuter‘.

Termin: 11. Juli 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Klostergarten Riddagshausen

Teilnehmergebühr: 27 €

Weitere Infos und Anmeldung hier

Kräutervielfalt für die Küche

Dozent: Burkhard Bohne

Kräuter sind ein wahrer Genuss für Augen, Nase und natürlich den Gaumen. An diesem Nachmittag wollen wir uns mit Küchenkräutern beschäftigen. Wir erfahren welche Kräuter in der Küche verwendet und wie sie geerntet und konserviert werden. Im Praxisteil wollen wir tolle Produkte für die Küche mischen: Kräutersalz oder Kräuterzucker, Essig und Öl und vieles mehr.

Termin: 01. August 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Apotheca Hutfiltern

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. verbrauchtes Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Ein Duft liegt in der Luft…wir gehen wandern!

Dozentin: Berrit von Monkiewitsch

Düfte und Aromen beeinflussen die Wahrnehmung unserer Umwelt subtil, aber nachdrücklich. Einen einmal wahrgenommenen Duft kann der Mensch sein Leben lang nicht vergessen. Er versetzt uns in bestimmte Stimmungen, verbessert den Geschmack, verwöhnt und pflegt uns und kann bei sachgemäßer Anwendung sogar heilen.

Termin: 08. August 2018, 16.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 36 €, zuzgl. verbrauchtes Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Die alte Erdgöttin und ihre Heilpfanzen

Dozentin: Solveig Pockrandt

Seit Urzeiten wussten Menschen, welches Heilkraut welche Arten von Krankheit heilen kann und für welche Lebenslagen es hilfreich ist. Sie erkannten das am Wuchs, am Geruch, an der Blatt- und Blütenform und an der Farbe. Lernen wir alte Kräuter neu kennen!

Termin: 15. August 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Klostergarten Riddagshausen

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weiter Infos und Anmeldung hier

Das leckerste Gemüse 2

Dozentin: Beate Pieper

An diesem Nachmittag wollen wir kochen und essen. Wir werden uns über die Formen- und Farbenvielfalt alter Tomatensorten wundern und ihre Geschmacksvielfalt kennen lernen. Dazu gibt es frische Kräuter aus dem Garten.

Termin: 29. August 2018 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Arzneipflanzengarten TU

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Die Grundlagen des Kräutergärtnerns – Kräuter verwenden

Dozenten: Burkhard Bohne/Danilea Bohlmann

Egal ob als Tee oder Gewürz, als Salbe oder Tinktur, Kräuter lassen sich vielfältig für uns Menschen verwenden. Wir werden im Garten anstehende Arbeiten für den Herbst und Winter besprechen und dann wird es spannend: Die Apothekerin Daniela Bohlmann hat  Kräuterrezepturen zum Mitmachen und Nachahmen für Sie vorbereitet.

Termin: 05. September 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Treffpunkt: Apotheca Hutfiltern

Teilnehmergebühr: 27 €, zuzgl. 12 € Material

Weitere Infos und Anmeldung hier

Noch nicht fündig geworden?

Sie planen einen Betriebsausflug oder möchten einen Vortrag buchen? Auf Anfrage stellen wir gerne ein für Sie und Ihre Gruppe passendes Programm zusammen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Hier geht es zum Kontaktformular.

Burkhard Bohne